DeeJayReeDoo – Portraits Dresden Neustadt

Wir trafen Johannes da, wo er lebt und arbeitet – im buntesten Stadtteil Dresdens, der Neustadt. Tagsüber macht er dort als Webentwickler das Internet ein bisschen einfacher bedienbar. Aber wenn die Dämmerung langsam in den Straßen einkehrt, sieht man manchmal eine geheimnisvolle Gestalt durch die Straßen ziehen, die ihm erstaunlich ähnlich sieht…

Ist er ein geheimer Superheld? – Neeeein.
Ist er ein gemeiner Dieb? – Neeeein.
Ist er ein gesuchter Sprayer? – Neeeein.

Die richtige Antwort ist mindestens so spannend wie alle drei Möglichkeiten zusammen. Unter dem Namen DeeJayReeDoo lässt Johannes des Nächtens die Platten auf den Tellern drehen und die Füße der Partymeute zucken.

Zwei Stunden vor Beginn des Stadtteilfests „Bunte Republik Neustadt“ legten wir los. Die Stimmung ist, kurz bevor Tausende das Viertel stürmen, nämlich eine ganz besondere. Hier und dort laufen noch Vorbereitungen, an anderen Stellen schlendern schon die ersten Besucher. Aber zwischendrin ist noch genügend Platz, um ein paar Fotos zu machen. Vor Katy´s Garage, dem Stamm-Arbeitsplatz von DeeJayReeDoo, sah das zum Beispiel so aus:

Bildschirmfoto 2014-07-30 um 15.01.58

Ziel waren Motive, die er möglichst vielfältig verwenden kann. Manchmal also mit DJ- oder Neustadt-Bezug, manchmal neutral, manchmal ein bisschen seriöser. Unser Rundgang endete schließlich in der Wohnung, von deren Balkon aus Johannes regelmäßig die BRN-Gäste zum Tanzen bringt.

Hat total Spaß gemacht mit dir, Jo! Wir freuen uns, dass wir allen eine Auswahl der Bilder hier zeigen dürfen. Here we go:

DSC_4157 DSC_4203
DSC_4149
DSC_4123

DSC_4132DSC_4120DSC_4100 DSC_4105DSC_4260 DSC_4271 DSC_4287 DSC_4295DSC_4290 DSC_4308 DSC_4336 DSC_4343 DSC_4348

DSC_4372 DSC_4408


Das könnte dir auch gefallen: